Die Begleitforschung

Die Begleitforschung unterstützt die Entwicklung sicherer digitaler Identitäten.

Die Begleitforschung ist Teil des „Schaufensterprogramm Sichere Digitale Identitäten“, in dem die vier Schaufensterprojekte ID-Ideal, IDunion, ONCE und SDIKA im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Lösungen für sichere digitale Identitäten entwickeln und erproben. Der Name der Begleitforschung steht bildlich für ihre Rolle: Sie begleitet und sie forscht.

Sie unterstützt die Schaufensterprojekte und gestaltet mit ihnen zusammen ein Ökosystem für selbstbestimmte, sichere digitale Identitäten in Deutschland und Europa.  

Die Inhalte dieser Seite liegen in der Verantwortung der ESMT Berlin GmbH als Federführer der Begleitforschung Sichere Digitale Identitäten.

Bild_Berlin_komprimiert (1) (1)

Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Das Büro der Begleitforschung liegt im Gebäude der European School of Management and Technology GmbH, kurz ESMT Berlin, am Schloßplatz 1 in 10178 Berlin.

In der ESMT finden auch zahlreiche Workshops und Fachveranstaltungen der Begleitforschung statt.

Sichere Digitale Identitäten

Werden Sie Partnerunternehmen in unserem Netzwerk.




    Mit dem Anklicken des Buttons „ABSCHICKEN“ werden Ihre personenbezogenen Daten von uns gemäß unserer Datenschutzbestimmungen verarbeitet.